Ökumenische Bettagsfeier in der Krauerhalle

Die Kirchen und der Kanton Luzern stellen dieses Jahr den traditionellen Bettagsaufruf unter das Motto «Zusammen halten. Zusammenhalten». Die Ökumenische Feier in der Krauerhalle Kriens um 10:00 Uhr bietet dazu einen inspirierenden Rahmen, um sich gemeinsam Gedanken darüber zu machen, wo Zusammenhalt wichtig ist und wo wir selber etwas dazu beitragen können. Mitwirkende: Naïma Gürth und Benjamin Knecht (Saxophon), Feldmusik Kriens (Direktion: Roger Trottmann), Cyrill Wiget (Gemeindepräsident), Marlies Dellagiacoma (Christkatholische Priesterin), Ruedy Sigrist (Katholischer Pastoralraumleiter), Peter Willi (Reformierter Pfarrer), Thomas Portmann (Pastoralassistent Bruder Klaus). Die Gemeinde und die Kirchen Kriens laden Sie herzlich zu dieser Feierstunde und dem anschliessenden Apéro ein.

Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag
Sonntag, 17. September, 10:00 Uhr in der Krauerhalle