Heiliger Schutzengel mein

Manchmal ist es ganz leicht mit den Kindern: einmal durchatmen – GANZ zuhören – ernst nehmen – vielleicht nachfragen, und erfahren, welche Sorgen drücken – trösten – wenn nötig raten – und zusammen ruhig und voller Ernst ein Gebet sprechen. Und so die Sache der himmlischen Gotteskraft anvertrauen. Zum Beispiel über meinen Schutzengel. «Heiliger Schutzengel mein …» beginnt das alte und beliebte Gebet. Es ist hier bei uns eines der bekanntesten Kindergebete und viele Menschen «nehmen es hervor» wann immer in ihrem Leben ein Engel, wann immer Schutz und Geborgenheit gebraucht werden. Und es sind gleichermassen kleine, grosse, junge und alte Kinder Gottes, die es beten. In Schriftsprache oder Dialekt. Könnt Ihr zusammen beten? Ich wünsche es euch Allen. Es kann natürlich auch irgend ein anderes Gebet sein …

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!