Auf Besuch im Archiv

Einwohnerkontrolle Kriens, Dez 2017

 

Es ist beeindruckend, wie in diesen Tagen die Nachbarschaftshilfe vielerorts in Rollen gekommen ist! In verschiedenen Projekten gehen Freiwillige für ältere Personen einkaufen, bringen Mahlzeiten oder holen die Medikamente beim Arzt. Wie bei uns durch "Kriens hilft". Diese Unterstützung füreinander ist enorm wertvoll.

 

Aber auch ohne Corona-Zeit bin ich immer wieder berührt vom Engagement von den Freiwilligen. Jahraus und jahrein stellen sie ihre Zeit und ihre Energie zur Verfügung um ein Angebot auf die Beine zu stellen, Andere zu unterstützen oder das Vereinsleben aufrechterhalten. Und genau dies erinnerte mich an die Wanderausstellung von 2017 zum «Tag der Freiwilligen». Zwölf Personen durfte ich zu ihrem Engagement und ihrer Motivation interviewen. Dabei erfuhr ich, wie vielfältig die Freiwilligenarbeit in Kriens ist. Und so habe ich diese Aufnahmen wieder einmal hervorgenommen. Wenn sie Lust haben, hören sie doch auch herein:

Hörproben der Wanderausstellung zum "Tag der Freiwilligen" 2017

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!