Blog Übersicht

Nun ist er schon fast drei Jahre alt, unser Blog. Und ich bin schon eine „alte“ Bloggerin. Das ist mir gerade bewusst geworden. Vor vier Jahren habe...

Weiterlesen

Manchmal ist es ganz leicht mit den Kindern: einmal durchatmen – GANZ zuhören – ernst nehmen – vielleicht nachfragen, und erfahren, welche Sorgen...

Weiterlesen

Die Ausgelassenheit hat viele Gesichter und viele verschiedene Töne. Musik, Lärm, kreischendes Lachen oder lustiges Gebell können dazu gehören. In den...

Weiterlesen

 

 

Bald schon ist Fasnacht. Mir gefällt an der Fasnacht die grosse Farbenvielfalt, die Kreativität der Menschen und die Leidenschaft, mit der...

Weiterlesen

Immer nach der Ministranten-Probe haben wir den Pfarrer oder Vikar gebeten, er möge doch bitte kurz die golden bestickte Abdeckung beim Hochaltar...

Weiterlesen

 Am Sonntag ist Muttertag und wieder stellt sich bei mir ein komisches Gefühl ein. Der Verdacht, dass ein sehr traditionelles Frauen- und Mutterbild...

Weiterlesen

Die klappernden Rätschen, die am Karfreitag die wohlklingenden Altarglöcklein ersetzen, sind heute nur noch selten – wenn überhaupt – als liturgische...

Weiterlesen

Die Sonntagslesungen für den ersten Januar beginnen mit dem in biblischen Zeiten sehr populären inzwischen mehr als  2500 jährigen Segen. Er ist  in...

Weiterlesen

Der Saal im Zentrum Bruder Klaus ist mit rund 110 Gästen um 14.00 bereits voll besetzt. Die Besucherinnen und Besucher sind der Einladung von Kriens...

Weiterlesen


Schnatternde Gänse sollen es gewesen sein, die das Versteck des Heiligen Martins verrieten. So erzählt es die Legende. Martin sah sich nicht zum...

Weiterlesen